Onya
   Onya
   Mia 6. Geschichte
   Nuno
   Nuno 2. Geschichte
   Elliot & Queen 2. Geschichte
   Onya 2. Geschichte
   Tanya - Lotti
   Mia 7. Geschichte
   Snoopy & Baghira 6. Geschichte
   Caracol 2. Geschichte
   Cacharel - Amy
   Bennie - Miro
   Ronnie
   Lizzy 6. Geschichte
   Mia 8. Geschichte
   Caracol 3. Geschichte
   Jaques 4. Geschichte
   Zimbra
   Lira - Kimba 2. Geschichte
   Bennie-Miro 2.Geschichte
   Peggy
   Linus
   Ronnie 2. Geschichte
   Mia 9. Geschichte
   Baunilha
   Mia 9. Geschichte
   Ronnie 2. Geschichte
   Linus
   Peggy
   Bennie-Miro 2.Geschichte
   Lira - Kimba 2. Geschichte
   Zimbra
   Jaques 4. Geschichte
   Caracol 3. Geschichte
   Mia 8. Geschichte
   Lizzy 6. Geschichte
   Ronnie
   Bennie - Miro
   Cacharel - Amy
   Caracol 2. Geschichte
   Snoopy & Baghira 6. Geschichte
   Mia 7. Geschichte
   Tanya - Lotti
   Onya 2. Geschichte
   Elliot & Queen 2. Geschichte
   Nuno 2. Geschichte
   Nuno
   Mia 6. Geschichte
   Onya
   Balu
   Frey & Marlene
   Lira - Kimba
   Lola
   Brida - Frida 5. Geschichte
   Caracol
   Baghira und Snoopy 5. Geschichte
   Sweety
   Lingon
   Dexter
   Kater Timo - Diandro
   Katze Jeannie
   Mia 5. Geschichte
   Lizzy 5. Geschichte
   Abhidi 3. Geschichte
   Diane 2. Geschichte
   Alvin
   Eni 4. Geschichte
   Jacques 3. Geschichte
   Nininha 2. Geschichte
   Diana
   Nininha
   Flora 6. Geschichte
   Snoopy & Baghira 4. Geschichte
   4. Geschichte Brida-Frieda
   Melissa
   Black
   Lingon
   Mia 4. Geschichte
   Nuno 3. Geschichte
   Pinocchio 3.Geschichte
   Adonis
   Elliot & Queen
   Zorro
   Poirot 2. Geschichte
   Marie-Mila 3.Geschichte
   Jaques 2.Geschichte
   Sasha
   Nestor
   Danielle
   Mirelena
   Sam
   India
   Pulfa
   Jule
   Jonas 2.Geschichte
   Phill
   Beethoven
   Tavi 4.Geschichte
   Brida 3.Geschichte
   Abhidi 2.Geschichte
   Mr. Sebastiao 3.Geschichte
   Nuno 2. Geschichte
   Snoopy & Baghira
   Christie
   Julie 2. Geschichte
   April
   Bahati
   Eni 3. Geschichte
   Emma 4.Geschichte
   Mia 3.Geschichte
   Augustino
   Diane
   Gina 4.Geschichte
   Coco 5.Geschichte
   Zenzinho
   Tavi 3. Geschichte
   Pinocchio 2.Geschichte
   Wurzel 3.Geschichte
   Mr. Sebastiao 2.Geschichte
   Menino - Petit
   Marie-Mila 2.Geschichte
   Nero
   Poirot
   Leia & Cäsar 2.Geschichte
   Brida-Frieda 2.Geschichte
   Mia 2. Geschichte
   D’Artagnan
   Lizzy 4. Geschichte
   Emma 3. Geschichte
   Atze 2. Geschichte
   Mica-Nando 2. Geschichte
   Jacques
   Mia, Luna & Noe
   Ayla & Pepe
   Laia & Cäsar
   Mr. Sebastiao
   Snoopy 2.Geschichte
   Baghira 2.Geschichte
   Lotti - Louna
   Jambo
   Mia
   Haila
   Diana
   Nuno
   Antonia
   Zora
   Flora 5. Geschichte
   Babuska 3. Geschichte
   Kaiser
   Sacha
   Jolito 5. Geschichte
   Tavi 2. Geschichte
   Lady - Lingon
   Cunya
   Cora 2. Geschichte
   Sandy
   Ghadir
   Brida
   Sitara
   Paula
   Benjamin
   Daisy
   Marie
   Lou
   Gina 3. Geschichte
   Jumbinha
   Chespar 2. Geschichte
   Piper 2. Geschichte
   Pinocchio
   Lara
   Abhidi
   Bono
   Wurzel 2. Geschichte
   Pia
   Laika
   Eni 2. Geschichte
   Juanita - Lotte
   Barca 2. Geschichte
   Flora 4. Geschichte
   Wurzel
   Santana
   Jonas
   Victoria - Lissi
   Emma 2. Geschichte
   Kater Giszmo
   Coco 4.Geschichte
   Bobi
   Toddy
   Beatriz
   Shivas 3.Geschichte
   Fibi
   Julie
   Aggy 6.Geschichte
   Goofie 2. Geschichte
   Tavi
   Flora 3. Geschichte
   Mica
   Emma
   Atze 2. Geschichte
   Sina
   Snoopy
   Bessy
   Ariel
   Snoopy
   Paco
   Divina
   Amy 2. Geschichte
   Gina
   Lobinha
   Babuska 2.Geschichte
   Shila
   Luisa & Mica
   Matti
   Molly
   Estrela
   Olivia
   Asha, Quappa & Nemo
   Chocolate
   King
   Zara
   Lizzy 3.Geschichte
   Steffi
   Anca 3.Geschichte
   Shakira 3.Geschichte
   Cerejinha 2.Geschichte
   Goofie
   Lucky - Barca
   Chespar
   Amy
   Skadi und Noreia 3.Geschichte
   Babuska
   Clara 2.Geschichte
   Aggy 5. Geschichte
   Aggy 4. Geschichte
   Sammy
   Cora
   Linda
   Shiva 2. Geschichte
   Fadi
   Cerejinha
   Motte
   Clara
   Pipoca
   Jarbas - Atze
   Mia
   Lizzy
   Peppi
   Aggy 3. Geschichte
   Teco
   Leon
   Asha 3. Geschichte
   Skadi & Noreia
   Dali 3. Geschichte
   Bianca - Anca 2. Geschichte
   Aggy 2. Geschichte
   Cruela
   Coco 3. Geschichte
   Aggy
   Gasoil
   Diana
   Sweety
   Bianca
   Filo
   Lila und Yuma
   Flora 2. Geschichte
   Asha 2. Geschichte
   Kess
   Bobby 2. Geschichte
   Opala
   Alice 3. Geschichte
   Dalila 2. Geschichte
   Bobby
   Coco 2. Gescchichte
   Coco
   Nera
   Flora
   Jolitos 4. Geschichte
   Cindys 4. Geschichte
   Finjas 4. Geschichte
   Ringo
   Serge
   Asha
   Balu 3. Geschichte
   Shiva
   Ebony 2. Geschichte
   Brunella
   Funny
   Alina
   Blancin
   Chico-Sammy
   Balu 2. Geschichte
   Jolito 3. Geschichte
   Fanto
   Carlo ( Kemal)
   Eloy
   Jolito 2. Geschichte
   Sinus (Ebony)
   Canela
   Dalila
   Paco
   Fargo und Timmie
   Cindys 3. Geschichte
   Shakira´s 2. Geschichte
   Filou und Bingo´s 2. Geschichte
   Die Russels und Kess
   Alice 2. Geschichte
   Danny
   Cindys 2. Geschichte
   Fargo
   Chiara
   Shakira
   Kim
   Chico
   Una
   Kess
   Reina
   Die Russels und ihr Neuzugang Kess ( Fanny )
   Free
   Finjas 3.Geschichte
   Cindy
   Mikesch
   Boomer
   Linus
   Timmie
   Capri
   Chiara, Kim, Alyshia und Nike
   Finjas 2. Geschichte
   Kemal
   Alice
   Jolito
   Lina
   Finja
   Mickey
   Filou und Bingo
   Laila
   Baunilha
   Rico
   Bono

Der kleine Bono - jetzt schon ein Grosser!

       

Hallo, Bono heiße ich. Und das bin ich oder besser gesagt war ich. Denn ganz so wie auf dem Bild  sehe ich heute nicht mehr aus. Aber in dieses Bild (und auch ein bisschen wegen meines tollen Namens J) hat sich mein Frauchen damals vor mehr als einem halben Jahr in mich verliebt. Da war ich noch mit meinen Geschwistern bei Gabi in Portugal und hätte nie gedacht, mal in dieser tollen Familie zu landen.

Aller Anfang ist schwer. Flugpaten haben sich leider keine so schnell gefunden und dann war da noch die doofe Aschewolke über Europa, so dass auch noch sämtliche Flüge gestrichen wurden. Und da meine neue Familie mich doch so schnell wie möglich zu sich holen wollte, entschloss sich mein Frauchen, selbst nach Faro zu fliegen und zu Gabi nach Odexeice zu fahren, um mich höchstpersönlich abzuholen.

Ganz vorsichtig, aber herzlich waren meine Annäherungsversuche Ende Mai, als Frauchen endlich kam.

Die anderen Hunde bei Gabi interessierten sich nur für dafür, dass sie hinter der Küchentür  das Fressen vorbereitete, mein Interesse war hingegen ein ganz anderes.

Wie schön, endlich im Mittelpunkt zu stehen, obwohl ich doch noch ein ganz schöner Angsthase war. Irgendwie spürte ich, hier ist jemand, der mich richtig lieb hat.

Nach einer abenteuerlichen Autofahrt, die ich schon vergessen habe, die mein Frauchen aber wohl nie vergessen wird, landeten wir nach einem dreistündigen Direktflug von Faro nach Frankfurt, den ich glücklicherweise bei Frauchen im Handgepäck erleben durfte und unter vielen staunenden Ahs und Ohs der anderen Flugpassagiere endlich hier in Deutschland. Und was dann kam, war nochmal ganz schön aufregend. Frauchen öffnete die Flugtasche und ich blickte verängstigt in große, aber freundliche Kinderaugen.

Wow, das hat mir aber ganz schön Angst gemacht und ich hab mich erst mal in den Schoß von meinem Frauchen geflüchtet. Da fühlte ich mich sicher.

Endlich in meinem neuen Zuhause realisierte ich dann langsam, dass das also nun mein neues Leben war und ich wurde von meinem Herrchen und dem großen Julius nochmals herzlich begrüßt.

Trotz der anstrengenden Reise hatte ich „tierisch Kohldampf“ und verschlang mein Abendessen in gierigen Happen.

Die ersten Tage machte ich mich mit meinem neuen Zuhause vertraut, nach einigen Tagen wagte ich mich dann schon in den großen Garten.

     

Nur die Spaziergänge in dieser neuen lauten Welt mit den vielen seltsamen stinkenden und noch viel lauteren Ungetümen, die dann auch noch so schnell an mir „vorbeiliefen“ oder ganz und gar auf mich „zuliefen“, die machten mir ganz schön Angst, so dass ich mich beim morgendlichen Gang zum Kindergarten immer ganz nah an der Hauswand entlang drückte und stets in der Nähe meines Frauchens blieb.

Mit den Kindern in meiner Familie freundete ich mich ganz schnell an.

Sophia, die kleine Wilde, umarmt mich oft überschwänglich und etwas heftig, ich hab sie aber trotzdem ganz doll lieb.

                   

Laetitia, die Mittlere, ist eine ganz Sanfte und hat mich von Anfang an mich Leckerlis verwöhnt.

                   

Ja, und dann ist da noch der große Julius, der anfangs ganz enttäuscht war, dass ich nicht ganz so wild und draufgängerisch war, wie er sich das wohl gewünscht hätte. Aber mittlerweile sind wir die besten Kumpels, tollen viel zusammen herum und machen kleinere Spaziergänge zusammen.

                   

Viel geschlafen hab ich in der ersten Zeit, schließlich war ich ja wirklich noch ein ganz kleiner Kerl, als ich hier nach Offenbach zu meinen Vögeln kam.

      

               

Und das zugegebenermaßen an den seltsamsten Stellen im Haus und in den seltsamsten Stellungen überhaupt. Manchmal hörte ich, wie sie sich ein Lachen nicht verkneifen konnten. Gelobt haben sie mich, dass ich so schnell stubenrein war.

Und bald schon kam das nächste große Abenteuer: der Umzug in die Schweiz. Mann, musste ich da lange im Auto bleiben, aber Frauchen war ganz stolz auf mich, dass ich mich so vorbildlich verhalten habe. Aber ganz ehrlich, ich war einfach nur froh, immer im Kreise meiner neuen lieb gewonnenen Familie sein zu dürfen.

            

Hier in Murten (Kanton Fribourg) ist es klasse. Wir haben ein riesiges Haus mit einem riesigen Garten drumherum und noch viel riesiger ist das große Außengehege, wo ich ohne Grenzen herumtollen kann. Anfangs war mein Frauchen ganz verunsichert, weil ums Grundstück kein Zaun gezogen ist.

Aber glaubt ihr wirklich, ich würde überhaupt nur daran denken, von hier weglaufen zu wollen!?! Wohin? Ich fühle mich so wohl und kann mir nichts anderes vorstellen, als für immer hier in meiner Familie zu sein. Klar, dass ich mal auf Entdeckungstour gehe  – auch etwas abseits unseres Hauses, aber ich bin immer wieder froh, in mein geborgenes Zuhause zurückkehren zu können.

Jetzt noch einige Eindrücke von unserem neuen Zuhause in Altavilla, Murten

Unser Abendspaziergang.

                  

Laetitia verwöhnt mich wieder mal mit Leckerlis

 

Mit meinem Herrchen beim Schmusen auf dem Teppich...

Mit Julius beim Chillen an der Treppe...

Mit Laetitia beim Schmusen auf dem Teppich...

Mit meinen Vögeln auf dem Greyerzer Schloss (da wo der leckere Gruyère Käse herkommt) im September.

Ausflug an den Schwarzsee Anfang Oktober.

Seht her, wie groß ich bereits bin. Mittlerweile habe ich das 3. Geschirr. Die ersten zwei habe ich erfolgreich kaputt gebissen.

Nun gehe ich auch endlich in die Hundeschule, was sich durch unseren Umzug in die Schweiz ziemlich verzögert hat. Ehrlich gesagt ich muss noch einiges lernen. Und wenn ich nur nicht so ein Schisser wäre!! Frauchen ist jedesmal ganz aufgeregt, weil es in der Hundeschule längst nicht so gut klappt mit dem Parieren wie hier bei uns Zuhause. Aber wenn da so viele fremde Leute rumlaufen mit ihren Hunden, mit denen ich viel lieber von Anfang an herumrennen und herumtollen würde...!

Frauchen und die Kinder verfolgten mit Spannung das Schicksal meiner 5 Geschwister, von denen glücklicherweise meine zwei Brüder sowie Babuschka bereits vermittelt sind. Für Jodie und die mir sehr ähnlich sehende Kylie drücken wir weiterhin fest die Daumen, dass sie ganz schnell ein tolles Zuhause finden – am besten nicht weit weg von mir, dass man sich vielleicht mal treffen kann.

So, bis zum nächsten Mal.

Ganz liebe Grüße euer Bono Voxgel.


Created by themenMedia